Stadtführungsdreifärber

Nachdem wir uns bei einer gemütlichen Bowlingrunde vom anstrengenden Jubiläum erholt haben, ist die Waldstaettia bereit für einen weiteren Grossanlass. Am 4. November um 18:00 Uhr begrüssen wir bei uns in Luzern die AV Staufer und die AV Froburger bei uns in Luzern. Beginnend vom Torbogen am Bahnhof wird uns der Froburger und Waldstaetter Caruso durch Luzern führen und uns an der Geschichte der Stadt teilhaben lassen. Danach wird es natürlich noch eine ordentliche Kneipe mit viel Bier und neuen Bekanntschaften geben. Wir freuen uns riesig!!!chapel-bridge-779999_1920

Bowlingstamm

Nachdem wir unsere grosse Jubiläumsfeier  fantastisch über die Bühne gebracht und uns prächtig amüsiert haben, ist es Zeit für etwas lockerere Aktivitäten. Wir treffen uns daher am Mittwoch. 26. Oktober um 19:45 am Bahnhof Luzern um Gemeinsam nach Kriens ins Bowlinguniversum zu fahren. Natürlich ist wieder jeder Student willkommen. als besondere Spielregel gibt es für jeden Strike einen von der Verbindung spendierten Drink!bowling-155946_1280

WAC-Bildungsanlass

Diesen Montag um 18:15 Uhr findet im Hörsall 7 der UniLU der Bildungsanlass der Waldstaettia in Kooperation mit Horizonte statt.

Flüchtlinge versuchen in der Fremde ein neues Zuhause aufzubauen. Wie ergeht es ihnen dabei? Wie gehen wir auf diese Men-schen zu, die andere kulturelle Kollektive verkörpern? Welche rechtlichen Fragen sind damit verbunden? Mit vielseitigen Podiums-teilnehmern versuchen wir diese Fragen zu beleuchten.

• Prof. Dr. iur. Martina Caroni, Öffentliches Recht und Völkerrecht
• Michael S. Gallagher SJ, ständiger Vertreter des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes (JRS) bei der UNO in Genf.
• Regula Erazo, Leiterin der Beratungsstelle für Sans-Papiers in Luzern
• Neamin Haile, Flüchtling und Arzt (special guest)
• Severin Schnurrenberger (Moderation)

Eine interessante Diskussion, die in unserer Gesellschaft relevanter denn je ist. Und danach kann man das Thema noch bei einem Bier weiterspinnen und vertiefen.

fluechtling

Legendary Lamas reloaded

Diesmal sieht es nicht nach regen aus und deswegen startet die AV Waldstaettia definitiv zum Lamatrekking. Dafür treffen wir uns am Mittwoch. 12. Oktober um 17:55 am Kiosk im Bahnhof Luzern. Zusammen fahren wir dann nach Giswil, wo wir einige Stunden mit den flauschigen Andenbewohnern verbringen werden. Es empfiehlt sich ein kleines Picknick mitzunehmen. Freude an Tieren oder einfach Bock auf frische Luft? Join us!vicuna-1273596_1920

Ausserdem möchten wir natürlich Rahel gratulieren, dass sie sich dafür entschieden hat unserer Verbindung beizutreten. Wir freuen uns auf viele spannende Anlässe zusammen.

Pokerstamm

girl-1339682_1280

Nachdem wir letzte Woche die AV Berchtoldia an der Duell-Kneipe bei tollster Stimmung in einem Nervenzerreissenden Kopf-an Kopf-Rennen bezwungen haben, ist es nun Zeit uns der nächsten Herausforderung zu stellen. Wir besuchen die Semper Fidelis zum Pokerstamm. Dieser Anlass findet am Donnerstag 6. Oktober um 20:15 statt (Ort folgt). Vom Anfänger bis zum abgebrühten Pokerface ist jeder willkommen um spielend dem grossen Sieg nachzueifern.

Revanche-game-Stamm

Nachdem uns  die AV Berchtoldia im letzten Semester im adventure room katastrophal gedemütigt hat, ist es Zeit, dass wir es ihnen heimzahlen. Und wo könnten wir das besser als in ihrem Heim? Deshalb machen wir uns am 28. September um 18:50 mit dem Zug auf nach Bern und besuchen die Berchtoldia im wunderschönen Berchtolderkeller. Dort werden wir all ihre spielerischen Herausforderungen meistern  und unsere Ehre zurückerobern.

roll-the-dice-1502706_1920

Semesterstartanlässe

Das Semester hat frisch begonnen und schon läuft die Waldstättia auf Hochtouren. Diese Woche stehen folgende Anlässe auf dem Programm:

Am Diensttag starten wir mit einem lockeren Interessentenstamm. Dieser findet um 18:00 in der Suite Lounge auf dem Dach des Hotel Monopol statt. Zusätzlich zu diesem globalen flair dürfen wir uns auf mehrere Spefuxenbeichten freuen, die wir an diesem Abend durchführen werden. Es gibt also definitiv was zu lachen.

Am Mittwoch findet sodann im Weinhof um 19:30 der Eröffnungskommers statt. Dort dürfen wir dann das Semester offiziell einläuten. Dort wird es womöglich auch die ersten Darbietungen unserer neuen Spefuxen zu bestaunen geben.

Schlusskommers

Und schon wieder geht ein Vorlesungssemester zu Ende und die Prüfungsphase beginnt. Zuvor findet aber noch der Schlusskommers um 20:00 im Schlüssel in Luzern statt. Da heisst es nochmal richtig feiern, bevor sich jedeer hinter den Büchern verkriecht. Dazu sind neben Altherren und Aktivitas auch alle anderen Verbindungen und Gäste herzlich eingeladen.

Da dies das Ende unseres 250. Farbensemesters ist wird es im Herbst ein gigantisches Jubiläumsfest geben, das vom 21. bis 23. Oktober stattfinden wird. Schon jetzt bitten wir unsere Farbengeschwister sich diesen Termin rot-weiss-grün anzustreichen.

Mehrfärber in Fribourg

Diesen Freitag steht wieder einmal ein richtig grosser Anlass auf dem Plan. Wir reisen nach fribourg und treffen uns mit den Staufern, Welfen und Frohburgern zu einem grossen Mehrfärber. Wir freuen uns auf eine riesenparty im Stauferheim mit Bier, Apero und vielem mehr.
Für mehr Infos siehe unter https://www.facebook.com/events/296011217396590/

Kirschtortenstamm am Mittwoch

Diesen Mittwoch gibt es bei uns Gratis Kirschtorte zu essen. Wir treffen uns in einer kleinen Runde um uns in lockerer Atmosphäre von allmählich aufkommenden Prüfungsängsten abzulenken. Dafür treffen wir uns diesen Mittwoch um 20:15 im Restaurant Schlüssel in Luzern. En Guete! 🙂

800px-Zuger-Kirschtorte-Stueck-2013